> nlp


aura-somaproduktereinkarnations-analysekarma-astrologiemedizinische massagenkurselinks

kontakt




ballonstudio.ch




NLP - neuro linguistisches Programmieren


Neuro linguistisches Programmieren, ein umständlicher Ausdruck, der drei einfache Gedanken enthält. Der "neuro"- Teil von NLP umfasst die Idee, dass unser Verhalten sich aus den neurologischen Prozessen des Sehens, Hörens, Riechens, Schmeckens, Berührens und Empfindens ableitet. Unsere Neurologie umfasst nicht nur unsere unsichtbaren Gedankenprozesse, sondern auch unsere sichtbaren, physiologischen Reaktionen auf Gedanken und Erlebnisse. Gedanken reflektieren sich auf der körperlichen Ebene. Der " linguistische"- Teil von NLP zeigt an, dass wir eine Sprache benutzen, um unsere Gedanken und unser Verhalten zu ordnen und um mit anderen verbal zu kommunizieren. Das "Programmieren" bezieht sich auf die Wege die wir wählen können, um unsere Gedanken und Handlungen so zu organisieren, dass sie Ergebnisse hervor bringen.

Phobien, Allergien oder Konfliktlösung – NLP ist eine feinstoffliche Methode von Auflösung und Veränderung und zur Neuorientierung.

Das Ziel von NLP ist, jedem Menschen mehr Wahlmöglichkeiten und Verhaltensalternativen zur Verfügung zu stellen. Der Sinn der Sache liegt darin diese Möglichkeiten sich bewusst zu machen, damit wir sie jederzeit zur Verfügung haben. Je grösser die Fähigkeit ist, auf beliebige Situationen vielgestaltig zu reagieren, desto effektiver werden Sie und erzielen damit die gewünschten Resultate.

Entstehung von NLP
NLP ist ein Produkt der Zusammenarbeit von John Grindler und Richard Bandler in den siebziger Jahren. Gemeinsam untersuchten und analysierten sie Spitzen Therapeuten wie Virgina Satir, die ausergewöhnliche Familientherapeutin, Fritz Perls, den Gestalt- und Psychotherapeuten und Milton Ericksen, den weltbekannten Hypnotherapeuten. Dazu kamen Spitzensportler, Manager und Menschen die sehr erfolgreich waren. Die Muster, die die Therapeuten und Führungskräfte benutzten, wurden von Grindler und Bandler verfeinert. Sie bildeten daraus ein elegantes Modell, das anwendbar ist für effektive Kommunikation, persönliche Veränderung, beschleunigtes lernen und natürlich dazu grösseren Genuss und Freude im Leben zu haben.




| seitenanfang |